Master Erziehungswissenschaft

Auf Stufe Master kann Erziehungswissenschaft als Monomaster, Major oder Minor studiert werden. Der Monomaster Erziehungswissenschaft umfasst 120 ECTS und dauert in der Regel vier Semester.

Das Masterstudium versteht sich als Vertiefungsstudium, hierbei stehen eigenständiges Erarbeiten von Problemstellungen, Verfassen von Arbeiten, Umsetzung von Forschungsmethoden im Zentrum. Im Master kann einer der folgenden Schwerpunktbereiche gewählt werden: Allgemeine und Historische Erziehungswissenschaft, Pädagogische Psychologie, Bildungssoziologie oder Schul- und Unterrichtsforschung.

Master Erziehungswissenschaft
Basisinformationen
Abschluss: Master of Science in Education, Universität Bern
Umfang:
120 ECTS
Angebot:
  • Mono 120 ECTS
  • Major 90 ECTS

 

Angebot für andere Studiengänge:

  • Minor 30 ECTS
Kombinationsmöglichkeiten: mehrere
Studiendauer: 4 Semester
Unterrichtssprache: Deutsch
Studienbeginn: Herbst- oder Frühjahrssemester

Monomaster (120 ECTS)

Für Inhaberinnen und Inhaber eines universitären Bachelors werden die Studieninhalte in Lehrveranstaltungen wie Seminare, Forschungspraktika, Praktikum im Bildungsbereich, Spezialpädagogiken sowie Masterarbeit bearbeitet. Inhaberinnen und Inhaber eines schweizerisch anerkannten Lehrdiploms auf der Grundlage eines Bachelor- oder Masterabschlusses für Lehrpersonen belegen anstelle des Praktikums im Bildungsbereichs und der Spezialpädagogiken die Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft.

Master Major (90 ECTS)

Die im Bachelor erworbenen fachwissenschaftlichen Fähigkeiten werden vertieft sowie Fähigkeiten zu selbständiger wissenschaftlicher Arbeit und zu eigenständiger Problemanalyse erworben. Dazu absolvieren die Studierenden Seminare, ein Forschungspraktikum, ein Praktikum im Bildungsbereich oder Spezialpädagogiken, und sie schreiben eine Masterarbeit.

Master Minor (30 ECTS)

Im Minor Erziehungswissenschaft sind 30 ECTS-Punkte zu erwerben, diese sind mit Seminaren zu belegen.

Der Master Erziehungswissenschaft kann als Monofachstudiengang zu 120 ECTS-Punkten oder als Major zu 90 ECTS-Punkten mit einem Minor zu 30 ECTS-Punkten studiert werden.

Der Major kann mit allen weiteren an der Universität Bern im entsprechenden Umfang angebotenen Minor kombiniert werden; nur Major und Minor im selben Studiengang sind nicht zugelassen.

Auf Gesuch hin können auch Minor an anderen Universitäten gestattet werden.

Studienstrukturen
Monofach / Major ECTS  Minor ECTS 
120  -
90 30
Welche Minor Sie kombinieren können

Termine

Anmeldung für Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Proseminare, Forschungsmethoden)

Die Kursanmeldung für die Veranstaltungen erfolgt über KSL. Die Fristen für An- und Abmeldung sind im KSL bei der entsprechenden Lehrveranstaltung zu finden.

An- und Abmeldung für Leistungskontrollen (Prüfungen)

An- und Abmeldefristen für Lehrveranstaltungen und Leistungskontrollen (Prüfungen) erfolgen über KSL und werden in KSL kommuniziert.

Individuelle Studienvoraussetzungen

Die folgenden Studienausweise berechtigen zur Zulassung zum Mono oder Major Erziehungswissenschaft:

a) Bachelorabschluss einer schweizerischen universitären Hochschule in der Studienrichtung Erziehungswissenschaften *
b) Bachelorabschluss einer schweizerischen universitären Hochschule in einer anderen Studienrichtung, sofern mit dem Erbringen von Zusatzleistungen von maximal 60 ECTS-Punkten die nötigen Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss des Masterstudiums erworben werden. *
c) Schweizerisch anerkanntes Lehrdiplom, das auf der Grundlage eines Bachelor- oder Masterabschlusses an einer pädagogischen Hochschule erworben wurde, sofern mit dem Erbringen von Zusatzleistungen von maximal 60 ECTS-Punkten die nötigen Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss des Masterstudiums erworben werden. *
d) Bachelorabschluss einer anerkannten universitären ausländischen Hochschule:
Es wird geprüft, ob die Leistungen des Studienausweises denjenigen des Berner Studienabschlusses entsprechen. Eine Zulassung ist möglich,  sofern mit dem Erbringen von Zusatzleistungen von maximal 60 ECTS-Punkten die nötigen Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss des Masterstudiums erworben werden. *
* Es können Zusatzleistungen in Form von Bedingungen oder Auflagen im Umfang von bis zu 60 ECTS-Punkten verlangt werden. Auflagen sind bis zum Masterabschluss zu erfüllen; Bedingungen sind vor der Zulassung zum Masterstudium zu erfüllen. Die entsprechenden ECTS-Punkte werden als Zusatzleistungen extracurricular im Diploma Supplement ausgewiesen.

Bitte konsultieren Sie die Studienvoraussetzungen für den Minor im Studienplan.

Der Bachelorabschluss ist fünf Jahre uneingeschränkt gültig. Liegt sein Erwerb mehr als fünf Jahre zurück, wird die Anerkennung individuell geprüft.

 
Für Fragen zur Bewerbung und Zulassung kontaktieren Sie die Abt. Zulassung, Immatrikulation und Beratung

Bisherige UniBE Studierende

Beantragen Sie anlässlich der Erneuerung der Semestereinschreibung einen Studienprogrammwechsel auf den M Sc in Education mit Schwerpunkt ..., Universität Bern.
Erneuerung Semestereinschreibung → Selfservice
Einstufung
Ablauf und Zeitpunkt der Erneuerung der Semestereinschreibung

 
Bewerbung mit einem Schweizer Studienausweis

Online-Anmeldung 
Einstufung
Von der Anmeldung bis zur Immatrikulation

 
Bewerbung mit einem internationalen Studienausweis

Online-Anmeldung 
CHECKLISTE mit den einzureichenden Dokumenten / Wichtige Informationen
Von der Anmeldung bis zur Immatrikulation

 
Für Fragen zur Bewerbung und Zulassung kontaktieren Sie die Abt. Zulassung, Immatrikulation und Beratung.

Berufsmöglichkeiten und Berufsportraits

  • Doktorat
  • Bildungsadministration
  • Bildungsverwaltung
  • Bildungsplanung
  • Schulbehörden
  • Private Bildungsinstitutionen
  • Weiterbildungsinstitutionen
  • Personalabteilungen
  • Human Resources
  • Beratungsinstitutionen

 

Beratungsstelle der Berner Hochschulen

Master - was nun?